Donnerstag, 13. September 2012

Die erste Schneeflocke...

Nein, es schneit natürlich noch nicht in Salzhausen, obwohl die Kälte heute morgen schon etwas unangenehm war - Herbst eben.
So, nun aber zur ersten Flocke in diesem Jahr. Sie ist im neuen Herbst-Winterkatalog zu finden auf Seite 14 und kann mit der BigShot (bei Rückfragen einfach melden) ausgestanzt werden. Es ist eine BigzForm mit der man auch Filz (siehe Post von gestern) durchnudeln kann.
Heute wollte ich es aber mal mit natürlichen Farben (ok Glitzer ist nicht so ganz natürlich) gestalten.
Das sieht dann so aus:

 

Cardstock in Vanille pur und Schokobraun plus Glitzerpapier in Champagner. Bei dem Papier bleibt der Glitzer auch wo er hin soll, nämlich auf dem Papier und es läßt sich prima auch mit der BigShot verarbeiten. Die Ränder habe ich bei beiden Karten mit Schokobraun eingefärbt.

Der Cardstock ist hier in Savanne und Schokobraun, Designerpapier Kaffeekreationen und dann noch ein paar Perlchen. Ich arbeite ja gerne im Kartenformat 10x10 cm, denn zum Glück gibts ja die passenden quadratischen Kuverts dazu!

Habt eine gute Zeit, Lisa


Keine Kommentare: