Donnerstag, 8. November 2012

Verpackung ohne BigShot?

Gestern war ich auf einer Bastelparty in Amelinghausen und die Gastgeberin hatte sich etwas Weihnachtliches gewünscht und es sollte eine Verpackung und eine Karte sein.
 Die Karte ist mit ein bißchen "Bling,Bling" (sprich Glitzerpapier in silber) und mit Cardstock in flüsterweiß, mitternachtsblau,waldhimbeere und apfelgrün. Zuerst habe ich das flüsterweiße Papier durch die BigShot genudelt und mit dem Punkten geprägt, danach die Walze mit chilirot (da ich kein waldhimbeerefarbenes Stempelkissen besitze) eingefärbt und beherzt über das geprägte Papier gerollt. Dies ergibt den lustigen Hintergrund mit den weiß eingekreisten Punkten. Unterlegt sind die gestanzten Kreise mit dem bestickten Satinband aus dem Jahreskatalog (S. 172). Die Stanzteile: Baum, Kugel und Stern sind aus dem Set Weihnachtsminis und zuvor mit dem Set Merry Minis gestempelt (alles im Herbst-Winterkatalog S. 6). Und so sieht das Ergebnis aus:



 Ich hatte mir dann gedacht, daß ich mal eine Verpackung mache und zwar ohne BigShot, da es ja noch Haushalte in Deutschland geben soll, die keine besitzen! Unvorstellbar, ich weiß...
Also, habe ich mir ein Tauschis gesucht aus Mainz, welches ich von Monika König bekommen habe (vielen Dank) und mußte es allerdings leider demontieren, um das Herstellungsgeheimnis zu lüften. Allerdings kam es mit süßem Inhalt und das hat mich dann wieder getröstet.
Zur Herstellung braucht man ein Stück Cardstock in der Größe 13,2x13,2 cm, welches dann bei 2,2/4,4/6,6/8,8 und 11 cm gefalzt wird. Mit der Blumengrußstanze habe ich aus dem Weihnachtspapier 2 Blumen gestanzt (Boden und Deckel). Die einzelnen Blütenblätter werden gefalzt, dann umgeklappt und an der Verpackung festgeklebt. Außendeko ansonsten nach  Belieben mit ein bißchen Leinenfaden, Kordel, Glitzersteine...

24 Stück davon würden einen schönen Adventskalender ergeben, aber auch eine kleinere Auflage zum Aufhängen an einen Ast finde ich eine gute Idee.

Euch noch einen schönen Abend, bis bald, Lisa

Keine Kommentare: