Montag, 3. Dezember 2012

Meine Nähmaschine und ich...

verstehen uns immer besser; aber das mußten wir uns auch hart erarbeiten.
Von Anja hatte ich ja als Tauschi diesen wunderschönen "Filz-Nikolaus-Strumpf" in perfekter Verarbeitung bekommen (siehe Post vom 26. November). Tja, und da ich im Kindergarten diese Jahr mit meiner Big Shot stehen werde und mit den Kindern Nikolausstrümpfe "ausnudle" (allerdings aus Papier) mußte ich die Zaubermaschine und was sie alles kann erst einmal den Erzieherinnen demonstrieren. Gesagt getan - die Big Shot also verpackt inclusive verschiedene Stanzen, Prägeformen... und vorgeführt. Begeisterung!
Ich hatte auch Filz und Stoff dabei, um die verschiedenen Materialien zu zeigen und wie leicht und einfach es zum Stanzen geht. Natürlich hatte ich auch Anjas Glanzstück dabei, um mal was fertiges zeigen zu können. Daraufhin kam die Frage, ob ich denn für 3 Kinder von einer Erzieherin diese tollen Strümpfe in Filz anfertigen könnte. Klar, kann ich oder Moment mal, die sind ja g e n ä h t!!!! Krieg ich hin....
Das ist nun das Ergebnis und ich bin zufrieden damit. Schade, daß sie morgen das Haus verlassen werden...
Nochmals Danke an Anja für die supertolle Idee.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend, Lisa

Keine Kommentare: