Samstag, 23. Februar 2013

Hochbett, Wetterlage und was Schönes...

Also, heute kam es endlich zum Kauf des langersehnten Hochbetts (natürlich nicht für meinen Mann und mich) und was soll ich sagen: Es war sehr anstrengend. Aber endlich ist es geschafft und in schon ca. 9 Wochen (bei diesen Lieferzeiten könnte Stampin`Up gleich zuschließen) wird es dann geliefert und aufgebaut. Puh... Zum Glück hat mein Mann akribisch genau den Kaufvertrag durchgelesen, denn die Matratze wäre leider zu klein gewesen (70x140 cm) und der falsche Härtegrad, aber was soll ich sagen, kann ja mal passieren...

Und nun zur Wetterlage, denn gestern habe ich mal den Wetterbericht am Fernsehen verfolgt und die Worte: kommende Schneemassen in den nächsten Tagen; ließen mich aufhorchen. Was sind denn Schneemassen, bitte? Ich dachte da so an 80 bis 100 cm. Weit gefehlt, 2-5 cm! Diese Massen kann ich mir ja kaum vorstellen und mich vor Lachen auch gar nicht mehr halten.

Nach diesen dramatischen Ereignissen bzw. Prophezeihungen gibt es noch was Schönes, bzw. sehr Schönes. Ich habe es auf einem etwas länger dauernden Workshop (Ende gegen 00.48 Uhr, aber es war super!) geschenkt bekommen und mich darüber sehr gefreut. Und so siehts aus:



Toll, oder? Die Süßigkeiten sind allerdings schon weg. In der Mitte liegt eine kleine Klappkarte (Gutschein).
Nochmals vielen Dank an die Bastlerin.

Nun, wünsche ich Euch noch ein schönes verschneites Wochenende (hier inzwischen schon 0,5 cm Schnee!), bis bald, Lisa

Keine Kommentare: