Donnerstag, 8. August 2013

Mal was für Männer...

sollte es sein, sprich eine Karte (zeige ich bald) und eine Verpackung, so hatte es sich meine Gastgeberin gewünscht. Also ran an den Basteltisch. Praktisch ist es immer, wenn Männer ein Hobby haben und es dazu auch noch einen passenden Stempel gibt. Was aber, wenn das nicht der Fall ist?
Hier seht Ihr erst mal die Verpackung, die mir dazu einfiel:



Ja, es mußte auch ein bißchen von Hand geschnippselt werden, hat aber gut geklappt und gibt einen schönen Effekt bei den Federn.
Die Golfbälle hatte ich nur schnell als "Füllmaterial" zur Demonstration eingelegt und wurden inzwischen dem rechtmäßigen Eigentümer (er hatte schon starke Bedenken dies sei das Gastgeberinnengeschen; klar gebrauchte Golfbälle!) wieder zurückgegeben.
Hier nun mein Gastgeberinnengeschenk bzw. die Verpackung:

Insgesamt war es wieder mal für mich und ich denke auch für die Gastgeberin und eingeladenen Gäste ein toller Bastelnachmittag mit Spaß und leckerem Kuchen! Nochmals Danke!

Euch noch einen schönen Tag, Lisa

PS: Achja, die Schachteln gibt es schon fix und fertig vorgefalzt mit dem "Klarsichtschieber" im Katalog auf S.158. Der Preis von 8,50 € für 8 Stück ist ein echter Schnapper. Die verwendeten Stempel sind aus den Sets "Netti-ketten" und "Fine Feathers".


Keine Kommentare: