Mittwoch, 18. September 2013

Blätterrascheln...

naja, ganz so weit ist es ja zum Glück noch nicht, aber mit 8 Grad morgens auch nicht mehr soweit hin. Passend zum Thema Herbst haben wir am Montag beim Workshop eine Verpackung gebastelt und mit der "Babyfeuchttücher-Methode" bestempelt. Man kann damit prima Mehrfarbigkeit und Farbverläufe erzielen.
So siehts dann aus:



Verwendet haben wir das Stempelset "Wonderfall" (Jahreskatalog S. 84) und die dazu passende BigShot Stanze "Bigz Herbstzauber" (Jahreskatalog S. 192). Die Blätter lassen sich mit dieser Stanze auch bestens mit Filz oder Karton (ganz normales braunes Paket) ausstanzen und das sieht toll aus. Ein Muster (Tischkranz mit Kerzen) dazu findet Ihr in meinem Post vom 29. September 2012, wenn Ihr rechts unter Archiv 2012 anklickt und dann unter September nachschaut. Also das Set ist jedes Jahr wieder aufs neue einsetzbar!
So und nun bastle ich noch schnell 2 Gutscheinkarten, ein paar Trauerkarten und werde mal neue Workshoptermine und dazu passende Objekte planen. So macht das Arbeiten richtig Spaß!


Danke fürs Vorbeischauen und bis bald, Lisa

1 Kommentar:

Dajana hat gesagt…

Sieht klasse aus. Jetzt ärgere ich mich noch mehr, dass ich keine zeit hatte. Echt blöd.
Lieben Gruß