Donnerstag, 10. Oktober 2013

Sternchen? Nein, ein richtiger Stern!

Und was für einer! Vor ein paar Wochen habe ich mir den Einzelstempel "Christmas Star" bestellt und ihn nun ausprobiert. Huiii, der ist aber groß, denn man braucht schon den größten Acrylbock F dafür. Aber er sieht toll aus. Ich habe den Stern 4 mal in verschiedenen Farben embossed: 


Dann habe ich 2 Varianten an Karten gewerkelt und da ich ja das Designerpapier mit den Punkten liebe, kam es gleich mal wieder zum Einsatz:


Und dann Variante zwei mit dem Designerpapier "Eiszauber":

Der Stern ist natürlich mit der Schere ausgeschnitten, bei der Größe allerdings keine Problem. Das könnt Ihr auch!
Ich glaube, wenn ich dieses Jahr nur einen Weihnachtsstempel kaufen würde, dann diesen oder vielleicht auch den "Kleinen Wunscherfüller" oder den Hirsch oder... die Wahl ist doch nicht so einfach...

Euch wünsche ich einen schönen Tag, Lisa

PS: Fast hätte ich es vergessen. Der Stern kostet nur 11,95 €, gerne bestelle ich ihn für Dich heute Abend bei der Sammelbestellung noch mit! Einfach bei mir melden.



Keine Kommentare: