Freitag, 14. Februar 2014

Zartgold...

Heute zum Valentinstag gibts mal was Zartes mit Gold und Herzen natürlich...




Wenn man es mal etwas "goldiger" möchte, dann kann man sich im Frühjahr-/Sommerkatalog richtig austoben, denn auf den Seiten 22/23 findet man dazu  viele Produkte (Motivklebeband, Pergamentpapier, Pailettenband, Folie und einiges mehr).
Bei meiner heutigen Karte habe ich die Goldfolie verwendet und mit der kleinen Blütenstanze "Petite Petals" von Seite 33 (Achtung Schnapper: Stanze plus 6 Blütenstempel nur 26,25 €!!!). Das Pergamentpapier ist bereits mit den Goldherzen bzw. Goldstreifen oder Goldpunkten bedruckt (auch in silber erhältlich). Ich habe nur die Stanze richtig positioniert, gestanzt und schon fielen mir diese zarten Blüten mit Herz in der Mitte auf den Tisch. Die Kartenfarbe und das Stempelkissen habe ich in rosenrot gewählt, welches mir mit gold in Kombination gut gefällt.

Euch wünsche ich einen schönen Valentinstag, Lisa

PS: Wer das "Petite Petals" Set gerne hätte oder sonst noch etwas Bastelmaterial braucht, kann sich gerne am Montag bei meiner Sammelbestellung beteiligen.

Kommentare:

Anja Luft hat gesagt…

Hallo Lisa, eine wunderschöne Karte und mit dem Gold so edel. Die Blümchen mit dem Herz sind klasse.

Liebe Grüße
Anja

PrinzessinN hat gesagt…

Was für eine wundervolle Karte. Gold ist einfach eine super Farbe.