Dienstag, 20. Mai 2014

Danksagung

Was ich ja bei meinen Auftragsarbeiten am Schönsten finde, ist wenn vor mir viele kleine Stampel mit den vorgestempelten bzw. -gestanzten Einzelteilen liegen. Dann ist schon der Großteil der Arbeit geschafft und es geht ans Aufkleben und Zusammensetzen.
Heute standen 50 Danksagungskarten auf dem Programm und so sieht der Prototyp aus:

Die Taube, die schon bei der Einladung zum Einsatz kam, sollte auch bei der Danksagung miteinbezogen werden. Außerdem war eine Karte ohne großes "Schnick-Schnack" gewünscht. Ich hatte mich dann auch entschlossen nicht noch einmal eine Klappkarte im Querformat, wie bei der Einladung, sondern ein Hochform zuzuschneiden. Hier seht Ihr nochmal die Einladung...

 ...und die Stapel, die gerade vor mir liegen:

So, jetzt mach ich mich gleich an die letzten Arbeitsschritte und schwupps sind die 50 Karten auch schon wieder fertig.

Ich wünsche Euch heute einen schönen warmen und sonnigen Tag, Lisa

PS: Außerdem habe ich es endliche geschafft die neuen Termine für Euch (siehe oben) einzustellen.

Kommentare:

Anja Hosfeld hat gesagt…

ich finde keine Termine .... ups

Kiwiyvi hat gesagt…

Wow was fuer eine Fleißarbeit. Sehr chic die Dankekarte

Kiwiyvi hat gesagt…

Wow was fuer eine Fleißarbeit. Sehr chic die Dankekarte