Samstag, 30. August 2014

Ein Kaninchen, ein Kaninchen

Heute mal zum Thema Kaninchen eine Info, da sich unsere 4 Schlappohren sich nicht mehr vertragen haben - oje und es gab durchgebissene, blutende Löffel...mußte eine räumliche Trennung vorgenommen werden. Möglichst schnell mußte eine adäquate Lösung her und zum Glück gibt es immer wieder hilfsbereite Menschen, die auch schnell handeln. Als Dankeschön für die Hilfe gabs eine Flasche mit dem folgenden Anhänger:

Ich hoffe die Helferin freut sich über das kleine Dankeschön. Unsere Kaninchen sind nun glücklich getrennt (2+2).

Euch einen schönen Tag, Lisa

Kommentare:

Kiwiyvi hat gesagt…

Moin Lisa,
eine sehr süsse Idee. Schade, dass sich Eure Langohren nicht verstehen.

LG Kiwi

Anja Luft hat gesagt…

Hallo Lisa,

und ich dachte bei dem Bild schon Du machst grade "Oster-Sachen"... Ich sitze doch schon über den ersten Weihnachtskarten. Der Anhänger ist perfekt für Deinen Anlass.

Liebe Grüße
Anja

Anonym hat gesagt…

Hallo,
ich hab mich sehr über das Dankeschön gefreut! Der Anhänger hat einen Ehrenplatz und wird auf alle Fälle nachgebastelt. Hauptsache, die Häschen fühlen sich jetzt wohl.
Liebe Grüße
Anja