Donnerstag, 4. Dezember 2014

Ruck-Zuck Weihnachtskarten

so war das Workshopthema am Montag und meine Teilnehmerinnen waren eifrig bei der Sache und haben auch alle 7 Karten fix gebastelt. Hier nun zwei der Exemplare.
 Ich habe die neuen In-Colors verwendet und noch ein bißchen Goldglitzerpapier hinzugefügt.
Tja, und bei diesen Karten fängt man praktisch gleich 2 auf einen Streich, denn man stanzt erst den kleinen Stern (oben) aus dem Cardstock und dann den 1inch Kreis. Somit kann man den kleinen Stern perfekt mittig ausstanzen und kann aber alle Stanzteile verarbeiten (ruck-zuck eben).
Noch einen Spruch dazu und die Kreise auf den Leinenfaden aufgefädelt und fertig.

Danke fürs Vorbeischaun, Lisa

Keine Kommentare: