Montag, 16. März 2015

"Gala-Soiree" mit Goldkugel

Wie bitte? Um was gehts denn hier? Also, heute zeige ich Euch mal was letzten Freitag auf der  Bastelparty  gewerkelt wurde. Der Wunsch der Gastgeberin war eine Verpackung für eine kleine Süßigkeit, die blitzschnell und ohne großen Aufwand zu machen ist. Tja und wie ist das wohl zu bewerkstelligen? Ganz einfach und zwar mit der Handstanze (Jahreskatalog S. 221) namens "Gewellter Anhänger". Hier nun mal ein paar Fotos:

Der Cardstock (hier chili) ist genau auf einen Streifen von 5 cm Breite zugeschnitten und ist insgesamt 28cm lang. Von links und rechts wird dann bei jeweils 12cm gefalzt, damit z.B. eine Goldkugel Platz hat. Außen haben wir dann noch mit dem wunderschönen goldbedruckten Designerpapier "Gala-Soiree" die Verpackung aufgepeppt. Aus der Goldfolie wird dann ein Wellenkreis ausgestanzt und mit dem Stempelset "Netti-ketten" (Jahreskatalog S. 14) und der passenden Handstanze (Jahreskatalog S.220 genannt Designeretikett) dieser verziert. Oben noch ein Bändchen durch den Schlitz und fertig...naja die Goldkugel fehlte natürlich noch. Aber diese hatte netterweise meine Gastgeberin (danke!) für uns alle eingekauft.
Ich hoffe Euch gefällt meine kleine schnelle Verpackung und Ihr habt einen guten Start in die kommende Woche.

Liebe Grüße, Lisa

PS: Wer noch morgen Abend Zeit und Lust hat ein Körbchen mit 10 Minikärtchen zu basteln, kann sich gerne noch melden. Es sind noch 2 Plätze frei. Weitere Infos oben bei den Terminen.


Keine Kommentare: