Donnerstag, 4. Februar 2016

Sternbild

Als ich hab von Sternbildern aber auch so gar keine Ahnung, nix, ich seh da auch nix und kann überhaupt nix Zusammenhängendes am Sternenhimmel erkennen. Großer Wagen, Bär...wie, wo? Zum Glück ist dieses Wissen auch bei meiner Demonstratorentätigkeit nicht gefragt! Aber trotzdem gibts heute zum Thema eine Karte und fragt mich bitte nicht nach dem Namen des Sternbilds!!! Aber wie kam es dazu?
Auf der Convention in Brüssel, letztes Jahr im November habe ich eine tolle Karte mit Aquarelleffekt gesehen. Da hab ich mir gedacht, daß so eine Karte etwas für meinen Liebsten zum Geburtstag wäre und flugs nachgebastelt.

Mit dem Wasserpinsel und dem marineblauen Stempelkissen habe ich ein Stück Aquarellpapier eingefärbt. Danach das Sternenbild mit VersaMark Tinte abgestempelt und mit weißem Embossingpulver embossed - immer wieder ein toller Effekt und auf dem Auqarellpapier noch besser. Das Stempelset heißt "Liebe ohne Grenzen" und ist im F/S-Katalog auf Seite 39 zu finden. Auch der Spruch "Ich danke meinen Glückssternen für Dich" ist aus diesem Set.
Ach, einfach schön...ich hoffe es gefällt ihm auch.

Bis bald, Lisa

Keine Kommentare: