Mittwoch, 18. Mai 2016

Was kann man daraus machen?

Diese Frage ist bei dem neuen Stempelset "Swirly Bird" von Stampin`Up durchaus berechtigt, denn auf den ersten Blick lassen sich Motive nicht so einfach erkennen. Aber mit etwas Kreativität lassen sich tolle Bastelobjekte gestalten. Wir haben bei unserm Teamtreffen gleich mal 3 Minikärtchen und eine normal große Karte bestempelt. Heute zeige ich Euch mal, die 2 Minikärtchen:


 Tja und so sehen die verwendeten Stempelchen dazu aus...insgesamt sind im Set allerdings 24 Stück und passende Framelits gibts auch noch dazu! Ich sage nur Sparpaket im neuen Jahreskatalog!
Da ich gesundheitlich etwas angeschlagen bin, fasse ich mich heute mal kurz!

Habt einen sonnigen Tag, Lisa

1 Kommentar:

Ruth hat gesagt…

Schön gespielt mit neuen Schätzen hast Du liebe Lisa...
Deine Karten sind superschön!
Ganz liebe Grüße von Ruth