Mittwoch, 6. Juli 2016

Laterne, Laterne....

Nein, keine Angst es ist noch nicht St. Martin in Sicht - zum Glück! Aber auch im Sommer finde ich es nett kleine Laternen auf den Tisch zu stellen oder in einen Baum zu hängen (Achtung: Brandgefahr).
Verwendet haben wir zum Basteln, denn diese schmucken Teilchen haben wir beim "Mitbringsel-Workshop" gewerkelt, das Designerpapier "Festlicher Geburtstag". Allerdings hätte ich den Namen "Auf die Farbe fertig los" oder "Mexico" treffender gefunden. Egal, hier kommen tolle Motive in knallbunten Farben:


 Aber was hat es mit dem Acrylblock auf sich? Also, das ist so, daß wir mit dem Präzisionskleber die Laternen auf dem Untergrund festgeklebt haben. Da der Rand, aber nur hauchdünn ist, kann man zum Beschweren in der Trocknungsphase prima die Acrylblöcke verwenden, nur so als Tipp!

 Huch, das letzte Modell hat auch noch Arme! Aber wo ist der Kopf? Seltsam...

Danke fürs Vorbeischaun und bis bald, Lisa

Keine Kommentare: