Montag, 17. Oktober 2016

Halloween - Bloghop




Heute wirds mal gruselig bei meinen Kolleginnen und mir. Gerne laden wir Euch zu unserem Halloween Bloghop ein - schaut Euch gerne um, findet neue kreative Ideen und habt viel Spaß!
Bei uns in der Straße ist der Zulauf an diesem Abend sehr unterschiedlich, genauso wie meine Vorbereitungen. Es gab so manches Jahr an dem es an der Haustüre klingelte und ich erschrocken feststellen mußte - auweia es ist Halloween und schnell in der Speisekammer irgendetwas hervorzaubern mußte...keine leichte Aufgabe, denn mit einer Dose Sauerkraut, eingelegten Heringen oder Bandnudeln kommt man bei den kleinen Besuchern nicht so weit...
Aber in diesem Jahr, bin ich gerüstet, mal sehen was passiert. Ich habe 2 kleine Schokis mit dem tollen Designerpapier von Stampin`Up namens "Gruselnacht" verpackt. Das Envelope-Punch-Board war mir dabei eine große Hilfe und ruckzuck war alles fertig:



 So sah es anfangs auf dem Basteltisch aus! Inzwischen aber ordentlich aufgeräumt, wie immer!
 Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und viel Spaß beim Hoppeln!



Liebe Grüße, Lisa

Kommentare:

Constanze W. hat gesagt…

Eine tolle Idee! Und dieses Jahr werden die Kinder sich sicherlich riesig freuen, wenn sie das an deiner Tür bekommen. Definitiv besser als Sauerkraut & Co.! ;o)

Anke Sips hat gesagt…

Ich glaube ich muß am 31.mal bei euch vorbeischauen ;-)
Sieht wieder toll aus !!

Anja Luft hat gesagt…

Hallo Lisa,
deine kleinen Verpackungen sehen super aus. Da kommt man Halloween gerne an Deine Tür!

Liebe Grüße
Anja

Gertrude hat gesagt…

Lisa, deine Geschenke hast du super gemacht, bei uns in Österreich,oder bei mir zu Hause ist nicht soviel mit Helloween, aber danke für den tollen Blog Hop.
glg Gertrude

Cornelia hat gesagt…

Hallo Lisa,
super Idee sich dieses Jahr gut zu rüsten. Bei uns klingelt keiner, von daher habe ich mir das schon gespart. Aber die Kinder werden sich sicher freuen. Wer hat schon toll verpackte Schokolade :)

Viele Grüße
Cornelia

Britta hat gesagt…

Hallo Lisa,

da werden sich die kleinen Klingelgeister sicherlich riesig freuen. Eine schöne Idee. Bei uns klingelt leider auch kaum jemand.

Lieben Gruß
Britta