Dienstag, 13. Dezember 2016

Sechseck und "Spitzeck" Verpackungen

Natürlich heißt die Verpackung nicht wirklich Spitzeck, aber da mir der Name entfallen ist und ich auf die schnelle meine Anleitung nicht finde, nenne ich sie kurzerhand mal schnell Spitzeck und hier kommt sie schon:
Klassisch gehalten in glutrot und gartengrün in Kombination mit dem tollen Ripsband!
Und hier die Sechseckverpackung:
Immer wieder schön. So, ich darf zurück an meinen Basteltisch und werde mich mal schon mit dem neuen Frühjahr-Sommerkatalog von Stampin`Up und seinen Produkten vertraut machen und ein paar Ideen umsetzen....

Liebe Grüße, Lisa

Keine Kommentare: