Montag, 19. Juni 2017

Und sie kleben auf 2 Seiten

Am Samstag hatte ich es ja schon angedeutet, daß ich heute für Euch eine Schritt für Schritt Anleitung von einem neuen Stampin`Up Produkte habe: die Blätter mit Mehrzweckaufklebern.
Würde ich das so im Katalog lesen (Seite 203 Mitte rechts), hätte ich keine Ahnung wovon die Rede ist.
Es handelt sich um Blätter in der Größe 15,2x30,5cm und sie kleben auf beiden Seiten. Das hat viele Vorteile, wenn man filigrane Stanzteile oder auch Buchstaben festkleben möchte. Beispiel:

Den Schriftzug "Happy Birthday" habe ich mit der BigShot ausgenudelt und danach mühelos aufgeklebt. Und so geht's:

 1. Als Erstes habe ich das Framelit mit dem Schriftzug "Happy Birthday" abgemessen, um flüsterweißes Papier  und Klebefolie auf die optimale und gleiche Größe zuzuschneiden, um nicht zuviel Verschnitt zu haben.

2. Von der zweiseitigen Klebefolie habe ich dann die bedruckte Schutzfolie (Sizzix...) abgezogen und auf meinen flüsterweißen Papierabschnitt geklebt und glatt gestrichen.

 Hier ist die Folie bereits aufgeklebt. Sie ist leicht cremefarben.
3. Achtung! Es ist sehr wichtig, das Framelit auf das flüsterweiße Papier zu legen und nicht auf die 2. Seite der Klebefolie, da sonst der Schriftzug spiegelverkehrt ausgestanzt wird. Also so: 
4. Dann ging es damit ab in die BigShot und wurde 2mal (vorwärts und dann wieder rückwärts) durch die Maschine durchgedreht. Das Ergebnis sieht dann so aus:
5. Die noch weißen Zwischenräume habe ich belassen und nicht vorab mit einer Nadel rausgestochen. Das Framelit habe ich dann vorsichtig abgenommen.
6. Zum Schluß habe ich die noch Klebefolie vorsichtig abgelöst und dadurch sind dann auch die kleinen Zwischenräume rausgefallen. Und dann wurde der Schriftzug einfach aufgeklebt. Fertig!
Wenn Ihr zu diesem oder einem anderen Produkt noch Fragen habt, dann meldet Euch gerne bei mir.

Habt einen guten Start in die Woche und liebe Grüße, Lisa

PS: Wer noch ein Video zur Vorstellung der Besonderen Designpapiere von Stampin`Up sehen möchte, klickt am besten HIER. Es ist zwar in Englisch, macht aber nichts, denn man kann sehr schön alle Papierbögen einzeln sehen. Viel Spaß

Keine Kommentare: